Showcase:
Kaufmann House, Palm Springs

Von den Größen der Architektur lernen: Mit einer 3D-Visualisierung zeigen wir das perfekte Zusammenspiel von Architektur, Licht und Material. Darüberhinaus geben wir der Gestaltung rund um den Pool ein zeitgemäßes Update. Begleiten Sie uns auf einem inspirierenden Ausflug in die kalifornische Wüste.

Das Haus

Diese Ikone der modernen Architektur wurde 1947 von Richard Neutra für den Kaufhausmagnaten Edgar J. Kaufmann erbaut. Dieses Wohnhaus besitzt lichtdurchflutete Räume auf mehreren Ebenen, eine Dachterrasse mit tollem Ausblick und einen Swimmingpool im weitläufigen Garten.

Licht und Schatten

Der natürliche Sonnenverlauf lässt das Anwesen zu jeder Tageszeit anders wirken. So funkelt der Pool dunkelblau am Morgen, strahlt in der gleisenden Mittagssonne und schimmert rotgolden in der Abendsonne.

Der Pool

In unserer Neuinterpretation ersetzt der moderne GFK-Pool Cube den klassischen Swimmingpool in Azurblau. Statt einer Stahlleiter führt eine komfortable Pooltreppe ins Wasser. Rund um den Pool bieten sich Sonnenliegen, eine Lounge und ein Daybed zum Relaxen an.

Farbspiel

Ein Pool – viele Farben: Mit einer 3D-Visualisierung lassen sich unterschiedliche Poolfarben simulieren. So wird die Wahl der passenden Farbe zum Kinderspiel.

Der Garten

Dieser Garten ist eine Oase in der Wüste. Typische Pflanzen wie Kakteen und Palmen treffen auf ein sattes Grün in Beeten und Rasenflächen. Mauern und Böden aus Naturstein runden die naturnahe Gartengestaltung ab.

Licht im Dunkel

In den Abendstunden wird das Anwesen sanft beleuchtet. Indirektes Licht an Wegen und Treppen sorgt für Sicherheit und eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Entdecken Sie mehr

Alveo GmbH ist ein in Karlsruhe ansässiges Unternehmen für individuellen Poolbau und Saunabau. Des Weiteren umfasst das Portfolio die Bereiche Whirlpool, Infrarot und Dampfbad.

Alveo GmbH strebt die perfekte Integration von Pool, Whirlpool und Sauna in Haus und Garten an. Gestaltung, Planung und Service sind ebenso Geschäftsbereiche wie der Verkauf von Ausstattung und Zubehör.  

Der Einzugsbereich umfasst neben Karlsruhe ebenso Pforzheim, Baden-Baden, Rastatt, Landau, Stuttgart, Offenburg, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg und Mannheim.